Diese Seite befindet sich derzeit noch im Aufbau!

Als Produzent von Weihnachtsbäumen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht für jeden den schönsten Baum bereit zu halten. wir bewirtschaften unsere Flächen ausschließlich mit unseren Vierfüßigen Helfern (Shropshire Schafe), die durch ständiges beweiden der Flächen die Bäume frei von Bewuchs halten.

 

Wir haben verschiedene Sorten und Größen für Sie bereit.

Fragen Sie uns nach den Konditionen.

Unsere Weihnachtsbaumsorten


 

Die Nordmann- Tanne (Abies nordmanniana)

 

Sie ist der in Deutschland am häufigsten verkaufte Weihnachtsbaum. Gekauft wird sie besonders gerne wegen ihren weichen, glänzenden- tiefgrünen Nadeln.

Auch die lange Nadelhaltbarkeit und die gleichmäßige Wuchsform überzeugen viele Käufer.

 

Den Ursprung hat die Nordmann- Tanne im Kaukasus wo sie 1988 vom Finnen Alexander von Normann entdeckt wurde. Dort kann sie bis zu 60 m groß und 500 Jahre alt werden.

Auf unseren Kulturen wächst sie in der Regel bis zu 8-12 Jahre, bis sie als raumhoher Baum, den Weg zu Ihnen nach Hause findet.

 

 

Die Blaufichte (Picea Pungens)

 

Die Blaufichte ist der in Deutschland am zweithäufigsten gekaufte Weihnachtsbaum. Die Stech- Fichte wird umgangssprachlich auch Blaufichte genann. Sie ist eine immergrüne Art aus der Gattung der Fichten. Sie stammt aus den aus den USA, aus den Bundesstaaten Colorado und Utah. In Russland wird Sie häufig in Parks und Gärten gepflanzt, da für Sie Temperaturen bis -40° Celsius kein Problem darstellen. Ihre kräftigen Zweige sind vom Wuchs sehr gleichmäßig und fächerförmig verzweigt.

 

Sie wird vor allem gerne von Kunden mit Haustieren und Familien mit kleinen Kindern gekauft, da die Nadeln stachelig sind und somit ein Beklettern des geschmückten Baumes gemieden wird.

 

Die Rotfichte (Picea Abies)

 

Die Rotfichte, auch Gemeine Fichte genannt, ist der ideale Weihnachtsbaum für den Außenbereich. Auch in kühlen Räumen kann Sie den perfekten Weihnachtsbaum darstellen.

Wer nur einen warmen Raum zur Verfügung hat, sollte von dieser Baumart absehen.

 

Die Rotfichte ist ein in Europa verbreitete Baumart und ein wichtiger Holzlieferant der Forstwirtschaft.Zuhause ist sie in den Bergwäldern Europas. Aufgrund von Anpflanzungen in niedriegeren Lagen ist sie mittlerweile auch in tieferen Lagen zu finden.

Die Gemeine Fichte kann bis zu 600 Jahre alt werden und ist in Deutschland mit einem Flächenanteil von 28%, die im Wald am häufigsten vorkommende Baumart.

chte wird so zum passenden Weihnachtsbaum für alle mit Balkon oder Garten. Dort kann sie das Weihnachtsfest abrunden.

Baum Könige GbR

Brückenauer Straße 5

63628 Bad Soden-Salmünster / Mernes

Tel: 0176 63 14 16 33   (Dienstleistungen)

Tel: 0171 82 620 32      (Brennholz)

mail: baum-koenige@outlook.de

Gesellschafter:

Christopher, Thomas & Max König